Die Holzbearbeitung - für uns eine Leidenschaft

Mit der Bearbeitung von  Holz hat bei Hüllinghorst eigentlich alles angefangen. Waren es anfänglich nur Sägeblätter die der Firmengründer Manfred Hüllinghorst verkaufte wurde aus der Holzbearbeitung schnell deutlich mehr als ein Geschäftsfeld.
Durch jahrelange Erfahrung mit dem Werkstoff Holz bzw. der Bearbeitung dieses Werkstoffes  und den Problemen oder Anforderungen die unsere Kunden an Maschinen oder Werkzeuge für diesen Bereich hatten ist der heutige Maschinenhandel entstanden. Damals wie heute legen unsere Kunden sehr viel Wert auf eine Beratung und vertrauen unseren Empfehlungen. Dabei ist es völlig unerheblich ob es um die Anschaffung einer großen Stationärmaschine, eine portable Maschine oder einfach nur um die Wahl des richtigen Sägeblattes geht.

Enger Kontakt zu namhaften Herstellern


Der enge Kontakt zu Herstellern von Maschinen für die Holzbearbeitung  wie zum Beispiel dem Premium-Hersteller Mafell ist für uns nicht einfach nur Geschäft – wir geben die Anforderungen und Kritiken unserer Kunden in konstruktiven Gesprächen an die Hersteller weiter. Oftmals fließen die Erkenntnisse dieser Gespräche in neue Maschinen mit ein.
Bereits seit 1985 sind wir Mafell Partner Plus (*****) und sehen dies nicht nur als Anerkennung sondern eher als Herausforderung immer noch ein wenig besser zu werden.
Die Beratung und der Verkauf von Maschinen für die Holzbearbeitung ist für uns deutlich mehr als einer unserer Geschäftsbereiche – für uns ist es Leidenschaft!

 

Festool TS 55 R Tauchsäge


Die neue grau-grüne Wunderwaffe hört auf den Namen TS 55 R und kommt aus dem Hause Festool. Es wird behauptet das Eigenlob stinkt - wenn Festool die neue Maschine mit den Worten "Die beste Tauchsäge, die wir je gebaut haben." kommentiert, können wir das nur ganz dick unterstreichen. Diese Tauchsäge ist ein neuer Alleskönner - mit Potential zum Evergreen. Das neue ultraflache Design der TS 55R ist nicht nur schön - sondern vor allem funktional, denn ohne 'Bauch' kommt die TS 55 R so nah an eine Wand wie kaum eine andere Säge. Mit der TS 55 R ist das Sägen von Fugen an Decken, Böden oder Türen ab 12 mm möglich. Mit dem optional als Zubehör erhältlichen Schattenfugenanschlag sind Schattenfugen zwischen 14 und 46 Millimetern schnell erstellt. Durch das Sichtfenster bzw. den Splitterschutz werden perfekte Ergebnisse garantiert.
Neu bei diesem Werkzeug der Oberklasse ist auch der Führungskeil, der das präzise Ansetzen in bestehenden Schnittfugen ermöglicht und vor dem Sägeblatt austritt. Weitere Highlights sind die erweiterte Winkeleinstellung sowie die doppelte Schnitttiefenskala.
Natürlich kann die neue TS 55 R die verschiedensten Materialien wie zum Beispiel Kunststoffe, Gips- und Baustoffplatten oder Nichteisen-Metalle wie Aluminium bearbeiten.

Die wichtigsten Funktionen im Überblick:
Extrem flaches Gehäuse damit sie noch näher an die Wand kommen
Neue Winkeleinstellung mit Rastpunkten und Hinterschnitt (-1° bzw. 47°)
Führungskeil der sicheres Arbeiten und vereinfachtes Ansetzen in einer bestehenden Schnittfuge ermöglicht
Sehr gute Sicht auf Anriss und Sägeblatt durch ein neues bündiges und verschiebbares Sichtfenster
Deutlich verbesserte Absaugung durch eine Neuentwicklung der Form des Spänekanals
Vereinfachte Bedienung durch die doppelte Schnitttiefenskala (mit/ohne FS)
Splitterschutz, FastFix, werkzeuglose Spieleinstellung, Schnell-Bremse, u.v.m.

Schauen Sie sich das Produkt-Video der TS 55 R an - die Begeisterung für dieses Präzisionswerkzeug kommt von ganz allein!




Festool Kapp-Zugsäge KAPEX KS 60


Der Kleinste aus der KAPEX Serie - Ideal für den mobilen Einsatz!

 

Die ausziehbare Tischverbreiterung und die Fußerhöhung bietet in Kombination mit dem Systainer SYS 1 beste Auflagefläche für lange Werkstücke. Dank der beiden Werkstückklemmen wird das Werkstück sicher am Anschlag fixiert. Auf der Baustelle sind die Lichtverhältnisse oft nicht optimal, mit dem LED-Doppellinien-Laser sehen Sie genau wie die Schnittfuge auf beiden Seiten des Sägeblatts verläuft, somit werden Fehlschnitte auf ein Minimum reduziert.

Dank stufenlos einstellbarer Kapptiefenbegrenzung des KAPEX KS 60 wird das Erstellen von präzisen Nuten, Falzen und Abplattungen zur waren Freude. Selbst das bearbeiten von Werkstücken bis zu einer Länge von ca. 250 mm ist möglich. Die KAPPEX nimmt es fast mit jedem Werkstück auf. Parkett- und Laminatdielen sowie Vertäfelungen werden ohne Probleme bis zu einer Breite von 305 mm durchtrennt. Das Kappen von Balken ist in der Kappstellung bis zu einer Dicke von bis zu 88 mm möglich. In der Sonderkappeinstellung können sogar Balken mit einem Querschnitt von 120 x 60 mm gekappt werden. Dank der werkseitig voreingestellten Rastpunkt für die Einstellung des Gehrungswinkels lassen sich mit der KS 60 präzise Gehrungsschnitte erstellen. So sind Bilderrahmen um Handumdrehen erstellt. Auch das Erstellen von Schifterschnitten für Kranz- und Sockelprofilleisten, mit Verstellung des Sägeblatts in vertikaler und horizontaler Stellung, stellt keine Schwierigkeit dar.

 

Die KAPEX KS 60 macht einfach Bock auf mehr...



DeWalt Paneelsäge DW 777


Die Paneelsäge DW 777 von DeWalt besitzt für ihr geringes Gewicht einen sehr leistungsstarken Motor mit 1800 Watt Aufnahmeleistung. Die kompakten Abmessungen erleichtern den Transport zum Einsatzort, dank des geringen Gewichtes von nur 14 kg lässt sich diese Maschine für die Holzbearbeitung  auch problemlos auf jeder Baustelle aufstellen. Die Verriegelungsfunktion von Sägekopf und Auszug verhindern Beschädigungen die durch den Transport entstehen könnten. Die Grundplatte und der Anschlag sind aus hochwertigem Alu-Druckguss, die Dreipunkt-Absaugung arbeitet sehr effizient und hält das Arbeitsumfeld sauber. Ein weiteres Highlight dieses Produktes ist der linke Werkstückanschlag, der durch die Verschiebbarkeit das sichere bearbeiten von kleinen Werkstücken ebenso wie Neigungsschnitte problemlos ermöglicht. Für die gängigsten Standard-Gehrungen hat DeWalt dieser Maschine Fixrasten bei 0°, 15°, 22,5°, 30°, und 45° spendiert. Größere Werkstücke können dank des Posaunenauszuges sehr präzise bearbeitet werden. DeWalt liefert serienmäßig ein 24 Zahn HM-Sägeblatt, eine Werkstückklemme sowie einen austauschbaren Spanreißschutz mit.

 


Auch hier gilt wie immer: wir reparieren auch, was wir verkaufen!

Die wichtigsten Funktionen der DW 777 im Überblick:

  • Sehr kompakte und leichte Paneelsäge mit leistungsstarkem Motor
  • Verschiebbarer linker Werkstückanschlag ermöglicht sowohl die sichere Bearbeitung kleiner Werkstücke, als auch problemlose Neigungsschnitte
  • Einfache Bearbeitung großer Werkstücke bei höchster Präzision durch innen liegenden Posaunenauszug mit SKF Gleit- und Kugellagern
  • Plangefräste Grundplatte und Anschlag aus hochwertigem Alu-Druckguss
  • Effektive 3-Punkt-Staubabsaugung für ein sauberes Arbeitsumfeld
  • Ins Gehäuse eingelassene Spindelarretierung
  • Einfacher Transport durch sichere Verriegelungsfunktion des Auszuges und des Sägekopfes
  • Aufnahmeleistung    1.800 Watt
  • Leerlaufdrehzahl    6.300 min-1
  • Gehrungseinstellungen (links / rechts)    50°/ 50°
  • Neigungseinstellung (links)    48°
  • max. Schnittbereiche:
    bei 90°/90° - 270 x 60 mm
    bei 90°/45° - 270 x 48 mm
    bei 45°/90° - 190 x 60 mm
    bei 45°/45°  - 190 x 48 mm
  • Sägeblattmaße    216 x 30 mm
  • Gewicht    14,0 kg



MAFELL Erika 70 Ec


Die leichteste, stabilste und universellste 70er-Maschine mit dem umfangreichsten Zubehörprogramm auf dem Markt: die Unterflur-Zugsäge ERIKA 70 Ec von MAFELL!
Der integrierte Quickstand stellt die ERIKA innerhalb von Sekunden auf 4 stabile Aluminiumbeine. Schützende Gummistopper an den Füßen vermeiden zudem ein Verrutschen oder Anecken.
Eine weitere Innovation ist der  Staubkanal, denn dieser bündelt den Sägestaub und führt ihn sicher nach hinten ab. Diese Neuentwicklung macht Ihr Absauggerät noch deutlich effektiver und sorgt neben der Tatsache das sie sauber auf einer sauberen Baustelle arbeiten können auch noch für  fantastische Ergebnisse

Die Bedienung der ERIKA lässt keine Fragen offen. Die klar konzipierten Bedienelemente sind an der Vorderseite der Maschine logisch angebracht.
Dank der Regelelektronik E-control und dem entsprechenden Original-MAFELL-Sägeblatt ist es möglich, neben Holz auch andere Werkstoffe wie Kunststoffe oder Alu-Profile zu verarbeiten.
Weitere Pluspunkte für die ERIKA 70 Ec: Extrem stabiles Tischprofil, Schwenkbereich von -3° bis 48° und ein absenkbarer Spaltkeil. Die Funktionsweise der Erika 70 EC wird auch auf diesem Video ersichtlich - der Unterschied liegt in der Schnitthöhe und dem Anschlag. Die Erika 70 EC wird mit einem Universalanschlag ausgeliefert.